Futterstreuer BASIC mit FeedCon

299.00  inkl. MwSt. (25%)

Wollen Sie einen einfacheren Futterautomaten selber bauen, können Sie unseren Futterstreuer BASIC mit FeedCon-Steuereinheit verwenden.

Artikelnummer: NG FR 202 Kategorie:
 

Wollen Sie einen einfacheren Futterautomaten selber bauen, können Sie unseren Futterstreuer BASIC mit FeedCon-Steuereinheit verwenden. Futterniveau-Sensor und Solarzelle sind im Paket mit dabei und Sie können den Streuer über die Nordic Gamekeeper-App steuern.

Im Paket beinhaltet:

  • Futterstreuer BASIC
  • FeedCon mit Steckleiste für Anschlusskabel
  • Antennenkabel
  • Solarzelle mit Halterung und Anschlusskabeln
  • Futterniveau-Sensor mit Zugseil und Befestigungen
  • Anschlussschlauch mit Kabelverschraubungen

Wählbares Zubehör: Aktivitätssensor und LED-Beleuchtung

Der Aktivitätssensor steuert eine Futtersparfunktion und registriert, ob Wild (z.B. Schwarzwild) an der Kirrung war. Sollte kein Wild die Kirrung angenommen haben und haben Sie die Futtersparfunktion in der App aktiviert, streut der Automat nur eine geringe Menge Kirrgut, um die Kirrung aktiv zu halten. Dieses spart große Menge Futter und ist ein beliebtes Zubehör. Wenn die Kirrung wieder angekommen ist und der Sensor Wildaktivität registriert, stellt der Automat wieder auf das gewählte Kirr-Schema um.

Die LED-Beleuchtung wird über die App gesteuert. Durch verringerte Leuchtstärke verlängern Sie die Batterielaufzeit.

  • Namn
  • Typ
  • Uppdaterad
  • Hämta
  • Ladda ner
  • Einbau des Futterstreuers BASIC
  • Typ: PDF/Textdokument
  • Ändrad:2020-01-31 06:51:34
  • Ladda ner PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Futterstreuer BASIC mit FeedCon“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …