Motor läuft zu leicht

Wenn Sie diese Fehlermeldung erhalten, registriert die FeedCon-Einheit, dass der Motor sich zu leicht dreht. Dieses könnte darauf beruhen, dass sich kein Futter mehr im Behälter befindet oder dass die Futterzufuhr zwischen Futterbehälter und Futterstreuer blockiert ist.

Kontrollieren Sie bitte vor Ort, ob dieses zutrift. Wir empfehlen Ihnen, eine Kalibrierung durchführen (nach einem Neustart des Systems). Wichtig ist, dass die Batterie geladen ist und sich Futter im behälter befindet.

Sollten sich die Probleme nicht beheben lassen, kontaktieren Sie bitte unseren Support.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert